19.9 C
Ibiza-Stadt
Freitag, Mai 7, 2021
HomeEssen & Trinken - PREMIUM"7Pines Resort Ibiza" verliert Partner "Kempinski"

„7Pines Resort Ibiza“ verliert Partner „Kempinski“

Alle Fotos: „7Pines Resort Ibiza“

Ibiza: Luxus-Hotel „7Pines Ibiza“ künftig ohne die Luxus-Hotel-Gruppe „Kempinski“

Nur ein gutes Jahr dauerte die „Ehe“ zwischen der Unternehmensgruppe „12.18“, die auf Ibiza den Luxus-Hotelkomplex „7Pines“ betreibt, und der Luxus-Hotelkette „Kempinski“. Zusammen hatte man große Pläne und wollte weltweit 20 Hotels im Top-Segment realisieren. Jetzt wird aus diesen gemeinsamen Plänen wohl nichts mehr. „Kempinski“ feuerte erst einmal ihren Chef und stieg dann bei „7Pines“ aus. Wirtschafts-Journalist Roland Flier berichtet:

Die Luxushotelkette „Kempinski“ beendet ihr Joint Venture mit der „12.18.-Unternehmensgruppe“. Doch die Zukunft des Lifestyle-Projekts auf Ibiza

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

 

 

 

 

 

 

Follow Us

9,792FansGefällt mir
1,571FollowerFolgen
633AbonnentenAbonnieren