Ibiza Stadt Wetter 26°C Ibiza-Stadt Sonntag, 22.05.2022
Leserservice Werbung Ansprechpartner/Support

IBIZA Premium Apotheken auf Ibiza mit Autorisierung für Corona-Tests

Apotheke auf Ibiza
Corona-Informationen – PREMIUM

Symbolfoto: Thomas Abholte

Offensichtlich wurden viele Apotheken überrascht von der Ankündigung des Gesundheitswesens IB-Salut, dass sie Corona-Tests durchführen sollen, die bei positivem Ergebnis die Krankschreibung ermöglichen. Die Farmacias müssen sich in der Pharmazeuten-Kammer (Cofib) eintragen. Das haben bis Montagabend laut Regierung 170 auf den Balearen getan. Auf Ibiza berichten die Tageszeitungen am Dienstagfrüh, dass nur in Sant Josep, Santa Gertrudis und Portinatx Apotheken bereit sind. Cofib-Präsident Antoni Real weiß von derzeit insgesamt elf Apotheken, die sich auf Ibiza bewerben.
Die Apotheken verkaufen den Test für 2,94 Euro. Das ist der erlaubte Höchstpreis. Sie helfen bei der Durchführung und Auswertung, beraten und übernehmen auch die Übermittlung an das Gesundheitswesen für die Krankschreibung, im Fall eines positiven Test-Ergebnisses. In den Apotheken sei man so gut aufgehoben wie im Gesundheitszentrum, heißt es in der Pressemitteilung der Balearen-Regierung.
Die Apotheken brauchen für die Test-Durchführungen ein separates Büro oder einen Platz, um mit einem Paravent etwas Raum abzutrennen. Und sie benötigen Personal, was bei den derzeitigen Ausfällen durch Erkrankungen nicht immer gegeben ist. Etwas Geduld ist deshalb angebracht, bis weitere Apotheken diesen Service anbieten.
Autorisiert sind Dienstagfrüh (Quelle: “Diario de Ibiza” und “Periódico de Ibiza”):
Sant Josep – Melania Vacas Vidas, C/ Pere Escanellas, 22
Santa Gertrudis – María Torres Prats, carretera Sant Miquel, 5
Portinatx – María José Julve Martínez, carretera Ibiza, s/n, Edificio Rei Local 6

Ähnliche Artikel

X