Ibiza Stadt Wetter 15°C Ibiza-Stadt Dienstag, 29.11.2022
Leserservice Werbung Ansprechpartner

IBIZA Premium Balearen bestimmen bald über ihre Küsten selbst

Nachrichten-Plus - PREMIUM

Anträge für ökologische Ankerplätze für die Cala Vadella liegen seit Jahren in Madrid – und nichts passiert! Ab Juli sind die Balearen zuständig. Foto: Rüdiger Eichhorn

Unser heutiger Mittwochs-Report beschäftigt sich mit dem Thema Stände, Buchten und Meer. Bisher liegt die Verwaltung der Küsten Ibizas, Formenteras und der anderen Balearen-Inseln bei der Zentral-Regierung in Madrid. Sie entscheidet über Bauten am Meer. Über Konzessionen für Restaurants am Strand und Chiringuitos. Über die Vergabe von Lizenzen für Strandliegen. Über Ankerplätze für Yachten. Auch über die Reinigung der Strände und deren Schutz. Doch ab Mitte nächsten Jahres geht die Verwaltung der Balearen-Strände dahin, wo sie eigentlich hingehört: zur Regierung der Balearen.

Ein historisches Abkommen nennt die Regierungschefin der Balearen, Francina Armengol, das Abkommen, das sie am Freitag mit der spanischen Ministerin für Territorialpolitik, Isabel Rodríguez, in Palma unterzeichnet hat: Die Balearen werden endlich zuständig sein für ihre Küsten. Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Sie besitzen noch keinen Zugang? Dann hier jetzt günstig buchen!

X