17.5 C
Ibiza-Stadt
Samstag, Oktober 31, 2020
Home Nachrichten-Plus - PREMIUM Corona-Bericht. Frisch geliefert. Fake-Mails. Defibrillator 2.0

Corona-Bericht. Frisch geliefert. Fake-Mails. Defibrillator 2.0

Corona-Ansteckungszahlen gehen fast überall auf den Balearen zurück

Die Gesundheitsbehörde der Balearen gibt bekannt, dass in 53 der 58 GesundheitsGebieten der Inseln die AnsteckungsRate mit COVID-19 zurück geht. Dies zeige, dass die Maßnahmen greifen und wie wichtig auch die Kooperation der Menschen ist. Die Studie stellt die Fälle der Zeiträume zwischen dem 20. August bis 4. September und dem 5. bis 18. September gegenüber.

Als Beispiele werden angegeben: In Sant Josep ist der Wert von 5,59 diagnostizierten Fällen pro tausend Einwohner auf 1,48 gefallen.  Auf Formentera wurden 5,61 COVID-19-Diagnosen pro 1000 Einwohner auf 1,93 reduziert. Im unter SonderRestriktionen stehenden Stadtteil von Palma, Son Gotleu, sank der Wert von 6,15 auf 2,38.

In fünf GesundheitsGebieten ist der Wert jedoch auch gestiegen, darunter Es Viver auf Ibiza mit 3,97 auf 4,67 Fälle pro 1000 Einwohner. Die anderen liegen auf Mallorca.

Der epidemiologische Bericht aktualisiert auch die Daten, die von den Gemeinden gesammelt wurden. Er stellt fest, dass die Krankheit Männer und Frauen praktisch gleichermaßen betroffen hat. Nach Altersgruppen waren die meisten Menschen zwischen 30 und 39 Jahren betroffen (2446), gefolgt von 40 bis 49 (2355) und 20 bis 29 (2257). Von der Gesamtzahl der auf den Balearen entdeckten Fälle war die Mehrheit (50,9 Prozent) zwischen 20 und 49 Jahre alt, 21,8 Prozent zwischen 50 und 69, 17,3 Prozent  unter 19 und 10 Prozent  älter 70 Jahre.

Darüber hinaus hatten 63 Prozent der 13.049 bis zum 21. September auf den Balearen verifizierten Fälle Symptome, während 37 Prozent völlig symptom-frei waren.

In Bezug auf die AusbrücheGruppen von drei oder mehr Fällen von COVID-19 – hebt der Epidemiologische Dienst hervor, dass seit Beginn der Pandemie auf den Balearen 199 Fälle festgestellt wurden. Insgesamt wurden 1067 positive Kontakte diagnostiziert, von denen die Hälfte(535) Symptome aufwies.

43 Prozent der Ausbrüche (86) waren familienbezogen, 21 Prozent stammten aus sozialen Zusammenkünften und 17 Prozent waren arbeitsbedingt. Bei 96 Prozent der Ausbrüche war der primäre Fall autochthon.

Drei Generationen – und alle packen noch mit an. Foto: Imam Comunicación

Frisches vom Ibiza-Feld direkt nach Hause

Seit über 80 Jahren verkauft der Bauernhof Can Soldat seine Produkte auf dem Bauernmarkt von Sant Antoni. Jetzt geht das Unternehmen den nächsten Schritt: Alle Produkte können online per „FrischeKorb“ direkt nach Hause bestellt werden – überall auf Ibiza. „Viele unserer Kunden konnten während der Ausgangssperre nicht mehr die frischen Produkte unseres Hofes kaufen“, erklärt Neus Costa, die das FamilienUnternehmen in dritter Generation führt – nicht ohne die immer noch tatkräftige Unterstützung der beiden VorgängerGenerationen.

Zwei Höfe bieten fast alles, was das Herz begehrt: Auf über 17.000 Quadratmetern hat die Farm in Buscastell unter anderem Obstbäume, Tomaten verschiedenster Art, Paprika, Zucchini und Wassermelonen. Dazu duftende, essbare und dekorative Blumen und eigene Hühner, die frische Eier liefern. Auf den 12 Hektar des zweiten Hofes, in Santa Gertrudis, gibt es vor allem IbizaKartoffeln, Kohl, Salat, Süßkartoffeln und Rüben. Alles lokal, saisonal – und mit kürzestemTransportWeg.

Was nicht selbst angebaut wird, kommt von Zulieferern, um immer ein möglichst weit gefächertes Sortiment anbieten zu können. Das wird auf der Website, die auf Spanisch und Englisch verfasst ist, auch ausgewiesen. Dazu gehören Obst, Gemüse, Honig, Hülsenfrüchte oder Nüsse anderer Herkunft.

Nach der Registrierung auf der Website kann bereits eingekauft werden. Zum Abschluss wird der WunschLieferTermin angegeben. Der MindestBestellwert beträgt 25 Euro. Zur Website geht’s direkt, wenn Sie hier klicken.

Die aktuelle Fake-Mail gaukelt vor, von der Verkehrsbehörde zu sein und auf einen unbezahlten Strafzettel aufmerksam zu machen.

Warnung vor falschen Strafzettel-Mails

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

Follow Us

9,337FansGefällt mir
1,571FollowerFolgen
599AbonnentenAbonnieren