25.4 C
Ibiza-Stadt
Samstag, September 19, 2020
Home Tägliche Nachrichten Das neue Magazin ist da, Quarantäne-Verkürzung, Phase 3

Das neue Magazin ist da, Quarantäne-Verkürzung, Phase 3

Die neue IbizaHEUTE ist an den Kiosken!

Die Juni-Ausgebe des IbizaHEUTE-Magazines ist jetzt an den Kiosken und auf dem Weg zu unseren Abonnenten. Eine Vorschau auf diese Ausgabe, inklusive Heftvorschau zum virtuellen Blättern, finden Sie hier: https://ibiza-heute.de/magazin/

Zu Fuß um die Insel

Und Sven Oliver Puch hat sich auf den Weg gemacht. Seinen Start gibt’s hier: https://ibiza-heute.de/sven-on-tour-teil-1/

Wir hatten seine Tour ja angekündigt. Wer nochmal nachschauen möchte: https://ibiza-heute.de/auf-den-spuren-von-ibizas-urspruenglicher-seele/

Quarantäne nur noch bis 21. Juni

Reisende aus dem Ausland, die auf den Balearen ankommen, müssen bereits ab dem 21. Juni nicht mehr für zwei Wochen in Quarantäne, so Balearen-Präsidentin Francina Armengol. Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez habe diesbezüglich grünes Licht gegeben.

Ursprünglich sollte die Quarantänemaßnahme bis Ende Juni gelten.

Phase 3 beantragt

Nachdem ein vorzeitiger Eintritt in die Phase 3 für Ibiza, Mallorca und Menorca abgelehnt worden war, hat die Balearen-Regierung bei der spanischen Regierung heute erneut den Eintritt in die End-Phase der Einschränkungen beantragt. Damit würden dann auf Ibiza, Mallorca und Menorca ab dem 8. Juni weitere Restriktionen ausgesetzt. Bereits heute (1. Juni) ist auf Formentera die Phase 3 in Kraft getreten.

Mit der Phase 3 können die Regionalregierungen weitestgehend alleine darüber entscheiden, wie in ihrem Terrain mit den wenigen noch verbleibenden Restriktionen umgegangen wird. Das hat Regierungs-Chef Sánchez als Zugeständnisdafür gemacht, dass der die nötige Mehrheit für die Verlängerung des Alarmzustandes bekommt (IbizaHEUTE berichtete). Darüber, wann es wieder einen freien Reiseverkehr geben wird, bestimmt aber weiterhin die spanische Zentral-Regierung in Madrid.

Follow Us

9,276FansGefällt mir
1,571FollowerFolgen
600AbonnentenAbonnieren