Editorial von Dieter Abholte: Wie ich es sehe…

0
2045

Liebe Leser,

in Sachen Wetter haben wir wohl Glück gehabt. Der befürchtete rote Regen ist ausgeblieben. Er sollte Ibiza und Formentera die Nacht treffen, zog aber nördlich an uns vorbei. So blieben bei uns Autos, Terrassenböden, Balkone, Hauswände und Pools vom gefürchteten Staub-Regen aus der Sahara verschont. Jetzt strahlt die Sonne vom Himmel und die feucht-heißen Temperaturen sind aktuell angenehmen 25 Grad gewichen. Auf mehr als 28 Grad im Schatten soll weder heute noch in den kommenden Tagen die Quecksilbersäule der Thermometer steigen. Das ist doch eine gute Nachricht.

Nicht ganz so gut sind die Nachrichten, die

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!