Editorial von Dieter Abholte: Wie ich es sehe…

0
1162

Liebe Leser,

ich hoffe, dass Sie, wenn Sie auf unseren Inseln waren, den heftigen Regen von Freitag und Samstagnacht gut überstanden haben. Teilweise über 100 Liter auf den Quadratmeter – und das in wenigen Stunden – ist ja gewaltig. Bis vor wenigen Jahren wären dabei auf Ibiza die Straßen der halben Insel zu Flüssen geworden und die Autos in den Tunneln bis zum Dach versunken. Dieses Mal blieb das große Chaos aus. Da haben sich die Rückhaltebecken und neuen Kanal-Verbesserungen der vergangenen Jahre gelohnt.

Heute scheint wieder die Sonne vom Himmel,

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!