Ibiza Stadt Wetter 25°C Ibiza-Stadt Sonntag, 22.05.2022
Leserservice Werbung Ansprechpartner/Support

IBIZA Premium Editorial von Dieter Abholte: Wie ich es sehe…

Editorial

Ibiza ist berühmt für seine Toleranz. Hier kann jeder tun und lassen, was er möchte und ist so frei, wie nirgens anders auf der Welt. Stimmt das wirklich? Fot: Rüdiger Eichhorn

Dieter Abholte

Liebe Leser,

Ibiza und auch Formentera sind Paradiese – auch Orte der Toleranz und Freiheit. Hier darf jeder so sein, wie er möchte – solange er nicht die Freiheit der anderen einschränkt. Dieser Satz ist für die Inseln fast Gesetz – und wird auch von denen immer gern gesagt, die in politischer Verantwortung stehen. Es stimmt, diese Ibiza-Freiheit, diese oft Verrücktheit bis hin zu Gay-Parade und bunter Mode, macht einen großen Teil des Reizes unserer Insel aus. Toleranz und Weltoffenheit statt kleinkariertem nationalem Gehabe. Dafür steht der Name: Ibiza!

Eigentlich war ich genau davon bisher überzeugt. Doch mir kommen da langsam leichte Zweifel.

Wir als Journalisten in der Chefredaktion von IbizaHEUTE Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte anmelden. Noch kein Zugang vorhanden, dann hier kostenpflichtig bestellen.

Ähnliche Artikel

X