17.7 C
Ibiza-Stadt
Mittwoch, November 25, 2020
Home Nachrichten-Plus - PREMIUM Alarmzustand. Polizei mit Hightech. Club Nàutico. Corona

Alarmzustand. Polizei mit Hightech. Club Nàutico. Corona

Alarmzustand bis 9. Mai in Spanien

Die Dauer des Alarmzustands bis 9. Mai in Spanien ist von der Mehrheit im Abgeordnetenkongress der Zentral-Regierung in Madrid am Donnerstag verabschiedet worden. Damit ist der rechtliche Rahmen gegeben, der es den einzelnen Regionen – wie den Balearen – erlaubt, Maßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus zu treffen, wie es gestern auf Ibiza geschehen ist.

Regierungschef Pedro Sánchez muss alle zwei Monate über die Entwicklung berichten. Sollte sich die Lage in vier Monaten deutlich verbessern, kann der Alarmzustand – zwei Monate früher – am 9. März enden.

Übrigens, der Alarmzustand bedeutet nicht, dass Spanien seine Grenzen dicht macht. Er gibt der Zentral-Regierung und den Regional-Regierung die Möglichkeit schnellen Handels bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie.

Hightech-Autos für die Polizei auf Ibiza

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

„Club Nàutico Ibiza“ macht erst mal weiter

Die Konzession für den „Club Nàutico Ibiza“ stand auf der Kippe. Doch jetzt kommt die Erleichterung per Nachricht aus Palma. Eivissas Traditions-Yacht-Club darf erst einmal weiter machen. Die Oberste Hafenbehörde in Palma (APB) hat beschlossen, die Ausschreibung für die Betreibung des Yachtclubs zu wiederholen. Wie IbizaHEUTE am 20. Oktober berichtete, erhielt der Club Nàutico Ibiza (CNI) 2017 zwar die Konzession, ein Madrider Konkurrentfocht den Zuschlag jedoch an und das Oberlandesgericht der Balearen gab ihm recht. Die Hafenbehörde hat dagegen Einspruch beim Obersten Gerichtshof in Madrid eingelegt, der über den Oberlandesgerichten an höchster Stelle steht.

Bis der Oberste Gerichtshof entscheidet, soll eine Konzession für höchstens drei Jahre ausgeschrieben werden. Und bis die entschieden ist, macht der CNI weiter wie gehabt. Das bedeutet: Der Club darf sportlich mit geplanten Segel-Regatten wie auch sozial mit der Betreuung von Behinderten und Schulung junger Menschen weitermachen.

Corona-Tests – auf Ibiza ist jeder zehnte positiv

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

Follow Us

9,383FansGefällt mir
1,571FollowerFolgen
605AbonnentenAbonnieren