Ibiza Stadt Wetter 21°C Ibiza-Stadt Mittwoch, 28.09.2022
Leserservice Werbung Ansprechpartner

IBIZA Premium Gesetz zum Energiesparen in Spanien

Nachrichten-Plus - PREMIUM

Der spanische Regierungschef Pedro Sánchez erklärt der Ministerpräsidentin der Balearen in Palma, weshalb er keine Krawatte trägt. Foto: GOIB

EU-weit werden Maßnahmen ergriffen, um weniger abhängig vom russischen Gas zu sein. In Spanien heißt das: weniger Kühle im Sommer und weniger Wärme im Winter in Innenräumen.

Um Energie zu sparen und den Gaskonsum um sieben Prozent zu reduzieren, hat die spanische Regierung verschiedene Maßnahmen verabschiedet, die ab kommender Woche bis zum 1. November 2023 gelten sollen. Das Gesetz zum Energiesparen tritt nach der Veröffentlichung im Regierungsanzeiger (BOE) in Kraft.

Dazu gehören Temperatur-Vorgaben für öffentliche Gebäude, Bahnhöfe, Flughäfen, Kinos, Museen, alle Geschäfte, Restaurants, Bars und die Gemeinschaftsbereiche der Hotels: Klimaanlagen dürfen nur bis 27 Grad Celsius runterkühlen. Im Winter soll auf nicht mehr als 19 Grad geheizt werden.

Ausgenommen sind Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Sie besitzen noch keinen Zugang? Dann hier jetzt günstig buchen!

X