17.5 C
Ibiza-Stadt
Samstag, Oktober 31, 2020
Home Tägliche Nachrichten Ibiza-Aktions-Kunst. C-Update und -Impfstoffe. Zukunfts-Stadt

Ibiza-Aktions-Kunst. C-Update und -Impfstoffe. Zukunfts-Stadt

Eine Woche voller Performance-Kunst auf Ibiza

Ab heute und bis kommenden Sonntag findet auf Ibiza das internationale PerformanceFestivalterritori“ statt. Themen wie Identität, Erderwärmung, Feminismus und natürlich CoronaKrise haben verschiedene Künstler zu Aufführungen und visuellen Happenings inspiriert.

Frei zugängliche Veranstaltungen aus dem Programm:

Sant Josep
Am Dienstag zeigen im Centro Cultural Can Jeroni um 20 Uhr die Mexikaner Lukas Avendaño und Paula Baeza Videos über indigene Identität.
Am Mittwoch lädt Marta Mantecón dort zum Gespräch über Action Art.
Am Donnerstag, um 20 Uhr, zeigt César M. Silva Videos aus Mexiko und spricht über seine Projekte zu Politik, Körper und Subjektivität.
Alle Veranstaltungen im Kulturzentrum können gratis besucht werden, solange Plätze frei sind.

Eivissa
Samstag ist Irene Mohedano im Life Streaming über die Sozialen Netzwerke des Rathauses Eivissa in Dalt Vila ab 16.30 Uhr zu verfolgen. Sie setzt sich in „Wash Lies All“ mit spanischer Geschichte auseinander.
Ab 17.30 Uhr geht es Riccardo Matlakas in „Human Typer“ um Technik und Natur.
Um 19 Uhr setzt sich Aina Genovés auf Stühle.

Santa Eulària
Am Mittwoch, um 11.30 Uhr, tritt Riccardo Matlakas auf dem Passeig S‘Alamera auf. Ihm geht es um den Klimawandel.
Im Espacio Micus, außerhalb von Jesús, findet am Sonntag, 27. September,  ab 12 Uhr, eine Performance mit Irene Pascual und Schülern der hiesigen Kunstschule statt. Irene Pascual (Girona, 1976) hat 13 Jahre in Berlin gelebt und wohnt jetzt auf Mallorca. Sie hat an der Berliner Universität der Künste Bühnenbild studiert und an der Volksbühne und dem Maxim Gorki Theater gearbeitet.
Im Espacio Micus zeigt sie „A-Brazos“, ihre Auseinandersetzung mit der Sozialen Distanz, die der CoronaVirus uns auferlegt. Die Performance wird als Rundgang, mit separatem Ein- und Ausgang inszeniert.

Voranmeldung, weitere Informationen und Veranstaltungen sowie das gesamte Programm finden Sei online auf der Seite des „territori“, wenn Sie hier klicken.

Corona-Update

Entgegen ersten Ankündigungen ist es nun doch nicht ratsam und möglich, in die Stadtteile mit gesonderten Beschränkungen zum Einkaufen zu gehen. So ist beispielsweise der Mercat Nou in Eivissa Sperrgebiet.

Aktuelle Zahlen

Die Gesundheitsbehörde der Balearen meldet heute für die vergangenen 24 Stunden:

Balearenweit sind 103 staatlich durchgeführte PCR-Tests positiv ausgefallen. Sieben Menschen verstarben während ihrer CoronaErkrankung. 195 Infizierte konnten als genesen eingestuft werden.

Ibiza meldet heute 2 positive PCR-Tests. 765 Infizierte befinden sich in häuslicher Quarantäne (vier weniger als gestern), 61 in den Kliniken (zwei mehr) – davon weiterhin vier auf den IntensivStationen.

Formentera hat erneut keine neuen Virus-Entdeckungen und weiterhin 25 Infizierte in HeimIsolation an.

So sind heute 851 aktiv infizierte Personen auf unseren beiden Inseln gemeldet, zwei weniger als gestern.

Die Stadt der Zukunft – Familie Matutes will sie bauen. Bild: Projekt-Grafik

Matutes – Smart City vom Ibiza-Unternehmen in Brasilien

Alle Nachrichten des Tages finden Sie in unserem Premium-Bereich.

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

Zwei Corona-Impfstoffe vor Jahresende, weitere fünf zum Jahresbeginn?

Alle Nachrichten des Tages finden Sie in unserem Premium-Bereich.

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

Follow Us

9,337FansGefällt mir
1,571FollowerFolgen
599AbonnentenAbonnieren