Ibiza Stadt Wetter 20°C Ibiza-Stadt Dienstag, 27.09.2022
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Ibiza: Aus Liebe zur Insel – Bau-Schutt wird entfernt

Tägliche Nachrichten

Einfach in die schöne Ibiza-Landschaft geschütteter Bau-Schutt. Zwei Insel-Firmen wollen ihn kostenlos entfernen und bitten um Hilfe unserer Leser. Foto: Prestige Properties

Es ist immer wieder ein Anblick, den keiner sehen will: Mitten in schönster Ibiza Landschaft haben Umweltsünder einfach ihren Bau-Schutt im Pinienwald oder am Rand eines Feldes hingeschüttet. Dagegen gehen jetzt zwei Inselfirmen vor. Sie sagen: Informiert uns, wenn ihr Bau-Schutt in der Natur entdeckt. Wir beseitigen ihn – kostenlos. Bei den Unternehmen handelt es sich um die Makler-Firma „Prestige Properties“ und das Bauunternehmen „Novaforma“. Beide hoffen, dass auch andere Firmen mitmachen.

Prestige Properties schreibt an IbizaHEUTE: Im Rahmen unserer sozialen Verantwortung als zwei lokale Unternehmen, die seit mehr als 40 Jahren auf der Insel ansässig sind, ist der Bauschutt, der auf den Feldern Ibizas zurückgelassen wird, ein Problem, das wir für den Sektor, in dem wir arbeiten, als relevant empfinden und das uns auch persönlich berührt.

Wer hat diese Erfahrung nicht schon gemacht…? Durch die schöne ibizenkische Landschaft zu spazieren und plötzlich einen Berg von Trümmern vorzufinden, der versteckt herumliegt und gleichzeitig für jeden vorbeikommenden Spaziergänger und/oder Radfahrer gut sichtbar ist. Das hat mich schon als Kind sehr schockiert und bis heute fühle ich mich jedes Mal, wenn ich das sehe, traurig und hilflos. Ich bin sicher, dass es vielen anderen – Insulanern und Touristen – ebenso geht.

Daher schlagen wir eine Lösung vor: Wenn Sie, liebe IbizaHEUTE-Leser, das nächste Mal einen solchen Abfallberg finden, schicken Sie ein Foto und den Standort an die Telefonnummer von Prestige Properties – und einmal im Monat (oder je nach Größe) wird das Bauunternehmen Novaforma an der Stelle vorbeifahren, den Schutt einsammeln und ihn zur entsprechenden Deponie bringen. Auch andere Abfälle wie Kunststoffe werden ordnungsgemäß entsorgt. Der einzige Steinbruch auf Ibiza, der eine Genehmigung für die Behandlung von Kunststoffen besitzt, ist der Steinbruch Santa Bárbara. Mit den beiden Unternehmen sind wir bereit, alle damit verbundenen Kosten zu übernehmen.

Wir freuen uns auf die Hilfe der Leser von IbizaHEUTE: Helfen Sie uns, die Natur der Insel zu schützen. So erreichen Sie uns: Tel. +34640 019 495. E-Mail: info@ibizaprestige.com



X