Ibiza Fashion Festival. Strom-Versorgung. Lauf-Sport. Salz

0
1180

 

Ibiza feiert nachhaltige Mode

Bild: Website Ibiza Fashion Festival

Die Plattformen „Ibiza Fashion“ und „Plastic Free Ibiza“ organisieren am kommenden Mittwoch, dem 15. September, um 19 Uhr das „Ibiza Fashion Festival 2021“ – eine Modenschau im Lokal „Kazamor“, an der Straße von Sant Josep nach Cala Vadella. Vorgestellt werden internationale Marken, die auf die Verwendung von Plastik verzichten oder Kunststoff in ihren Kollektionen recyceln.

Die Tickets zur Show mit Tapas und Getränken kosten ab 20 Euro, die an die Organisation Plastic Free gehen. Die Gäste sind auch eingeladen, am 16. September einen Strand zu säubern. Die Mode ist eine der Branchen, welche die Umwelt am meisten belastet, wenigstens viele kleine Label und Newcomer sowie die Luxus-Marken bemühen sich inzwischen um Nachhaltigkeit, heißt es bei Plastic Free.

Mehr Details und Anmeldungklicken Sie hier.

 

Salzernte-Konflikt auf Ibiza

Sonnenuntergangs-Stimmung mit dunklen Wolken, Salz in historischen Becken. Schön – aber auch symbolisch für schwere Zeiten zwischen Wirtschaft und Umweltschutz. Foto: Rüdiger Eichhorn

In Ibizas Naturpark der Salinen hat die Salz-Ernte begonnen. Der Konzessionär „Salinera Española“ rechnet, „wenn alles gut geht“, mit 50.000 Tonnen, ähnlich wie 2020, als 52.000 Tonnen geerntet wurden. Diese Menge ist bereits komplett von Abnehmern reserviert.

Nur der kleinste Teil kommt allerdings als feines Delikatess-Salz in die Küchen und auf die Ess-Tische der Welt – dieses Jahr lediglich eine mögliche Zusatzmenge zu den erwarteten 50.000 Tonnen. Denn:

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

 

Anmeldung für Halbmarathon auf Formentera läuft 

Im vergangenen Jahr wegen Corona abgesagt. Aber jetzt können die Läufer endlich wieder an den Start der Formentera-Läufe.

Im vergangenen Jahr musste auch der Formentera-Halbmarathon ausfallen – wie fast alle Sport-Events. Aber nun geht es los – Start ist am am 9. Oktober. Die Anmeldung läuft. Sportler können sich bis zum 20. September, 24 Uhr, online registrieren. Per E-Mail: info@unisportconsulting.com – oder auf der Website, klicken Sie dazu hier.

Organisiert wird das Event vom Consell de Formentera und Unisport Consulting. Zur Auswahl stehen Strecken von 21 und 8 Kilometern. Wer sich im vergangenen Jahr bereits angemeldet hat, kann online überprüfen, ob die Teilnahme registriert ist (hier klicken). 

Alle Informationen zum Event gibt es, wenn Sie hier klicken.
Und wenn Sie hier klicken.

 

Neues Stromkabel von Ibiza nach Formentera 

Die Salinen von Formentera (Bild-Mitte) sollen geschont werden. Deshalb wird das Kabel von Ibiza im schmalen Bereich Formenteras an Land geführt, beim hellen Streifen etwas weiter unten im Bild. Foto: Thomas Abholte

Das Projekt der zweiten Stromleitung, die von Ibiza aus Formentera versorgen soll, nimmt Gestalt an: Inzwischen liegen alle Genehmigungen vor, im Oktober will „Red Eléctrica de España“ (REE) mit den Arbeiten beginnen. Die Insel-Regierung  Formenteras (Consell) hatte den ersten Plan, der den geschützten Naturpark der Salinen stark betroffen hätte, abgelehnt. Nun wird die Leitung nicht den kürzesten Weg nehmen und statt bei

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!