Ibiza Stadt Wetter 20°C Ibiza-Stadt Dienstag, 27.09.2022
Leserservice Werbung Ansprechpartner

IBIZA Premium Ibiza-Immobilien. Tierschutz. Nacht-Himmel. Thun-Saison


 

Erwartung auf den Immobilienmarkt-Boom für Ibiza und Formentera

immobilie

Immobilien, vom Apartment bis zur Luxus-Oase, bleiben auf Ibiza und Formentera sehr begehrt. Die Reise-Situation bremst den Markt allerdings noch. Foto: IbizaHEUTE


Während zum Jahresbeginn auf dem spanischen Festland der Immobilienmarkt boomte, war es auf den Pityusen im ersten Quartal 2021 weiterhin noch recht ruhig: Zwischen Januar und März kam es lediglich zu 277 Abschlüssen beim Kauf, Verkauf und Erben von Wohnraum. Das sind 24 Prozent weniger als 2020 und 32 Prozent weniger als im ersten Vierteljahr 2019. Die Daten hat das Statistikinstitut der Balearen (Ibestat) veröffentlicht.
Hauptgründe dafür sind die geringe Bevölkerung von Ibiza und Formentera sowie die erschwerte Erreichbarkeit während der Reisebeschränkungen. Der Markt aus insel-internen Kunden ist klein, Käufer von Außerhalb konnten oder wollten noch nicht kommen. 
Es gibt viele Interessenten, sie warten aber noch darauf, wieder sicher reisen zu können, erklärt die Makler-Branche. Daraus habe sich ein regelrechter Käufer-Stau gebildet. Sie rechnet mit einem außergewöhnlich hohen Anstieg der Geschäfte, sobald sich die Reise-Situation normalisiert. Viele suchen ihren eigenen Rückzugsort in Form von Villa, Haus oder Apartment – und besonders das Interesse an Immobilien auf Ibiza und Formentera sei groß.
 

Formentera bietet drei Tage Faszinierendes über den Nachthimmel

Der Nacht-Himmel über den Inseln ist faszinierend. Besonders dort, wo wenig Fremd-Licht stört, wie hier auf der Ibiza-Insel-Umwanderung von Ibiza-Urgestein Sven Oliver Puch. Formentera ist ebenfalls ein fantastischer Ort, die Schönheit des Weltraums zu erleben. Foto: Sven Oliver Puch


Formentera bietet wegen der geringen Besiedlung und Beleuchtung ideale Bedingungen, um den nächtlichen Sternenhimmel zu genießen.
Fans der Astronomie können am Wochenende Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Sie besitzen noch keinen Zugang? Dann hier jetzt günstig buchen!
 

Sant Josep fördert den Tierschutz auf Ibiza

Katzen haben ihren eigenen Kopf – damit müssen ihre Halter zurechtkommen. Foto: Ayuntamiento Sant Josep


Das Rathaus von Sant Josep hat mehrere Werbespots produziert, um die Bevölkerung in Sachen Tierhaltung zu sensibilisieren. So sollen die Familien sich genau überlegen, ob sie ein Haustier halten wollen, es wird gezeigt, was das bedeutet und welche Verantwortung damit verbunden ist. Außerdem werden künftige Tierhalter gebeten, die Katze oder den Hund nicht beim Tierhändler zu kaufen, sondern im Heim zu adoptieren. 
Das Tierheim in Sant Josep hat derzeit allerdings keinen einzigen Hund. Seit Juli 2019 konnten 197 Tiere glücklich vermittelt werden. Doch die Insel bietet ja verschiedene weitere staatliche und private Heime mit Vierbeinern, die ein neues Zuhause suchen.
Die Spots werden im Kulturzentrum Can Jeroni vor den Kino-Filmen gezeigt. 

Hunde sind gesellig, brauchen aber viel Aufmerksamkeit. Foto: Rathaus Sant Josep


 

Thunfisch-Fänger vor Sant Antoni 

Bluefin-big

Der Rote Thun (Thunnus thynnus) Bild: Unknown author, Public domain, via Wikimedia Commons


Am Mittwoch wurde die Fang-Saison für den Roten Thunfisch (Thunnus thynnus), auch Blauflossen-Thunfisch gennant, eröffnet. Der begehrte Speisefisch kann Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Sie besitzen noch keinen Zugang? Dann hier jetzt günstig buchen!
 

X