22.8 C
Ibiza-Stadt
Sonntag, Juni 20, 2021
HomeNachrichten-Plus - PREMIUMAusgangssperre. Wahlsieg. Foto-Ausstellung. Golfplatz

Ausgangssperre. Wahlsieg. Foto-Ausstellung. Golfplatz

Balearen: Weiter Ausgangssperre und Test-Pflicht! Regierung will Corona-Vorschriften beibehalten

Auch für Insel-Besucher aus anderen Provinzen Spaniens soll die Test-Pflicht bei der Einreise auf dem Flughafen Pflicht bleiben. Foto: Thomas Abholte

Die Balearen-Regierung in Palma, die auch für Ibiza und Formentera zuständig ist, hat am Mittwoch die Beibehaltung der nächtlichen Ausgangssperre,

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

 

Politik und Corona: Konservativer Wahlsieg in der Region Madrid trifft auch die Balearen

Die strenge Corona-Politik könnte Balearen-Präsidentin Armengol bei der nächsten Wahl Stimmen und die politische Macht kosten. Foto: Govern

Isabel Díaz Ayuso, die konservative Regierungschefin der Region Madrid, hat am Dienstag einen haushohen Wahlsieg errungen. Nur wenig fehlte für eine absolute Mehrheit der PP-Politikerin, die seit zwei Jahren Madrid regiert. Die Sozialisten (PSOE) haben das schlechteste Resultat in ihrer Geschichte eingefahren. Pablo Iglesias, bis vor kurzem „Unidos Podemos“-Vizepräsident in der Koalitionsregierung des Sozialisten Pedro Sánchez, wollte Madrid für die Linke erobern und zieht deshalb die Konsequenzen aus seinem Wahldebakel: Er steigt aus der Politik aus.

Der überwältigende Wahlsieg Ayusos bestätigt eine Politikerin, die offen gegen die Corona-Schutzpolitik der Zentralregierung rebellierte. Spitzname in Spanien: „Engel der Kneipen„, weil sie – unter anderem – gegen Schließungen der Restaurants ist. Darin ist wohl der enorme Zulauf begründet. Die Wähler haben ihre Stimme einer populistischen Kandidatin gegeben, die „ihre“ Bürger gegen die „Gängelung einer verfehlten Politik von Sánchez“ verteidigen wollte und manche Maßnahmen erst einführte, als Gerichte das verlangten.

Die sozialistische Regierungschefin der Balearen, Francina Armengol, sitzt zwar fest im Sattel, aber sie ist eine Verfechterin der strengen Linie von Pedro Sánchez. Dass sie damit der Wirtschaft der Inseln nicht hilft und viele Einwohner eine Verlängerung der Beschränkungen trotz der niedrigen Ansteckungsrate gerade auf Ibiza und Formentera nicht verstehen, könnte sie erhebliche Stimmen bei der nächsten Wahl kosten – und sie auf die Oppositionsbank schicken. So schätzen viele Beobachter der politischen Situation die Stimmung in Spanien ein, das durch Corona eine der tiefsten Krisen in der jüngeren Geschichte erlebt.

 

Foto-Ausstellung auf Formentera geht bis 15. Mai

Foto: Consell Formentera

Noch bis zum 15. Mai sind auf Formentera die Fotografien der Preisträger des 18. Fotowettbewerbs Beni Trutmann zu sehen. 51 Teilnehmer schickten 139 Fotografien ein, von denen viele in den verschiedenen Kategorien ein Preisgeld erhielten. Der Schweizer Fotograf Beni Trutmann (1935 bis 2002) lebte 44 Jahre auf Formentera.

Sala de Exposiciones Ajuntament Vell”, Formentera, bis 15. Mai, Montag 18 bis 20 Uhr, Dienstag bis Samstag 11 bis 14 und 18 bis 20 Uhr. Sonntag geschlossen.

 

Ibiza: Geklärtes Wasser zu salzig für Landwirtschaft und Golfplatz

Auch der Golfplatz der Insel wird vom „Grauwasser“ grün gehalten. Foto: Rüdiger Eichhorn

Das gereinigte Wasser der Kläranlagen fließt nicht einfach ins Meer. Das „Grauwasser“, wie es korrekt bezeichnet wird, bewässert die Felder der Landwirtschaft und hält auch den Golfplatz grün.

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

Follow Us

9,924FansGefällt mir
1,571FollowerFolgen
634AbonnentenAbonnieren