23.2 C
Ibiza-Stadt
Sonntag, Juni 20, 2021
HomeNachrichten-Plus - PREMIUMRadwege. Ibiza-Rockfestival. Kunst. Corona-Impftermine

Radwege. Ibiza-Rockfestival. Kunst. Corona-Impftermine

Formentera: Vom Hafen gibt es einen neuen Radweg zu den Traum-Stränden

Garth Hartley
Das Fahrrad ist auf Formentera das ideale Fortbewegungs-Mittel… Foto: Garth Hartley

Formentera war schon immer die Insel der Fahrräder. Doch manche Routen führten über die Hauptstraßen. Und das ist nicht ungefährlich, wenn man an die Autos und vor allem vielen Motorroller denkt – vor allem in der Urlaubszeit. Doch jetzt ist der Weg per Fahrrad an den Strand sicherer.

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

 

Rockfestival Ibiza online – die Insel wird für zwei Tage zum Zentrum von „Rock und Heavy Metall“

“Ibiza wird morgen zur Welthauptstadt der Rock-Musik”, so titelt die Tageszeitung “Periódico de Ibiza”. Ein hoher Anspruch, doch das Programm am 6. und 7. Mai ist tatsächlich gewaltig: „Las Ruinas de Santo Espiritu“ aus Buenos Aires, aus Frankfurt „Stagewar“, aus Athen „Power Metal Subfire“, die Holländer „The Frontiers“ und die „Rusia Mass Madness“ treten auf. Aus Cartagena sind “Injector”, aus Barcelona “Electric Monolith und The Capaces” dabei. Mallorca ist mit “Aeolian”, Sevilla mit “Wild Krash” und Madrid mit “Crazy Stacey and The Customs” vertreten. Von den Pityusen beteiligen sich „Apotropaico“, „Somosuno“ und „Sequoia Tree“.

Der 6. Mai ist dem Rock vorbehalten, der 7. dem Heavy Metal. Die Konzerte beginnen um 19.30 Uhr, enden um Mitternacht und sind auf dem Kanal Ibiza Rockers auf Youtube zu erleben https://www.youtube.com/channel/UC3QZbEoab6m_wr03suTM2Ww

Organisiert wird das Festival von Pablo Kiaro, Alejandro Iborra, Teo Mochen und Iván Tamarit Marco, die an die 140 Konzerte im mythischen „Can Rock“ in „Cala de Bou“ erinnern. Ursprünglich hatten sie nur Bands der Balearen im Sinn, doch dann kamen so viele Anträge, dass Ibiza nun zwei Tage lang tatsächlich zur Welthauptstadt des Rock wird.

 

„Weiße Königin“ im MACE, dem Museum für zeitgenössische Kunst in Dalt Vila

Bild von Joan Semmel und rechts Werk von Susy Gómez. Foto: Vicent Marí, Mace

Eivissas Museum für Zeitgenössische Kunst (Mace) lädt zu einem neuen Rundgang durch die Sammlung und neuesten Ankäufe ein. Unter dem Titel „Focus IV. La Reina Blanca“ (Die weiße Königin) sind Werke aus dem Fundus, etwa von Gisela und Erwin Broner oder Katja Meirowsky im Zusammenspiel mit neuesten Erwerbungen von Stella Rahola Matutes, Susy Gómez oder Isabel Echarri zu sehen.

Foto: Mace

Eröffnung am Donnerstag, 6. Mai, 17 bis 20 Uhr. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 bis 14 Uhr, Dienstag bis Freitag 17 bis 20 Uhr. Eintritt frei. www.eivissa.es/mace

Ibiza und Formentera: Impftermine nur noch online oder in Apotheken

Corona impfung
Foto: GOIB

Die Gesundheitsbehörde der Balearen, „Ibsalut“, ruft nur noch Personen ab 70 Jahre an, um ihnen einen Impftermin mitzuteilen. Alle Impfwilligen, die jünger als 70 sind, müssen sich selbst online anmelden auf

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

Ibiza: Konzert am Samstag in Eivissas Festungsstadt

„Erinnerungen an die Kindheit“ heißt das Konzert der Symphoniekapelle Eivissas am 8. Mai auf dem Baluarte de Sant Pere. Auf dem Programm stehen der Pasodoble “En el mundo” des spanischen Filmmusikers Juan Quintero Muñoz, „A childhood remembered” des New Yorkers Rossano Galante,Fosfire” von James Barnes,A little tango music” von Adam Gorb, „Articulation train“ von Bert Appermont, „The great locomotive chase“ von Robert W. Smith sowie Kompositionen des Dirigenten Miguel Ángel Aguiló.

Samstag, 8. Mai, 19 Uhr. Das Konzert ist gratis, Eintrittskarten müssen reserviert werden unter www.eivissa.es

 

Ibiza-Kultur: Galerie BAP verschiebt Eröffnung

Die BAP-Galerie in Sant Carles hat die Eröffnung der Ausstellung auf den 14. Mai verschoben. Die Werke von Martina Falk und Helen Sadler sind bereits zu besichtigen. Wer die Künstlerinnen kennenlernen will, ist am 14. Mai ab 18.30 Uhr eingeladen.

Follow Us

9,924FansGefällt mir
1,571FollowerFolgen
634AbonnentenAbonnieren