Reise-Rabatt. Mond ganz nah. Pool-Liegen. Gastro-Messe

0
633

 

Mond-Nacht in der Sternwarte von Ibiza

Mond über dem Hafen von Ibiza. Ganz nah können Sie ihm am Samstag kommen. Foto: Rüdiger Eichhorn

Der Mond, Saturn, Jupiter und die ganze Sternen-Pracht können am kommenden Samstag in der SternwarteObservatorio de Puig des Molins“ betrachtet werden. Damit schließt sich Ibiza der von der NASA initiierten „Internationalen Nacht des Mondes“ an. 

Die Agrupación Astronómica de Eivissa (AAE) stellt mehrere Teleskope im Eingangsbereich auf und das große in der Kuppel zur Verfügung, damit Interessierte die Krater auf dem Mond, die Ringe des Saturn oder die Jupiter-Monde in zigfacher Vergrößerung betrachten können. Eine Reservierung ist nicht nötig, das Tragen einer Maske und Einhalten der Corona-Schutzmaßnahmen aber wohl.

Wann und wo? 16. Oktober, 20.30 Uhr. Carrer de Luci Oculaci 29, 07800 Eivissa – das ist der Mühlen-Hügel oberhalb der Totenstadt „Necropolis“.

 

Sicherung des Residenten-Rabatts funktioniert & 100 Euro extra für Kurz-Urlaub

Preis-Tricksereien einiger Airlines sind vorbei. Dazu gibt es für Insel-Residenten einen Extra-Anreiz für Kurz-Urlaube auf den Balearen. Foto: Thomas Abholte

Der spanische Staat subventioniert die Reise-Verbindungen für Inselbewohner zwischen den Inseln sowie auf das spanische Festland. Dieser sogenannte „Inselrabatt“ wurde 2018 von 50 auf 75 Prozent erhöht. Das heißt, beispielsweise für einen Flug von Ibiza nach Madrid zahlt ein Resident, der hier wohnsitz-gemeldet ist, nur 25 Prozent der Kosten. Die Ermäßigung soll den Nachteil der Insellage mit den damit verbundenen hohen Reise-Kosten ausgleichen. 

Einige Fluggesellschaften hatten ein Geschäft gewittert und die Preise bei Buchungen von Residenten erhöht. Teils um 40 Prozent, während die für Nichtresidenten im Vergleich nur um 7 Prozent stiegen. Möglich war dies, indem

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

 

Balearen-Gastronomie auf der Gourmet-Messe in Madrid 

Die Balearen machen auf dem 34. Gourmet-Salon in Madrid Werbung für ihre heimischen Produkte. Unter dem Motto „Cuatro Islas por saborear“ (Vier Inseln zum Genießen) stellen Mallorca, Ibiza, Formentera und Menorca vom 18. bis 21. Oktober mit einem eigenen Stand ihre herausragenden Erzeugnisse vor, Firmen und Aufsichtsorgane, Qualitätsmarken mit Herkunfts-Siegeln sowie traditionelle Nahrungsmittel. 

Organisiert wird der Stand von der „Generaldirektion für Politik zur Ernährungssouveränität“, die zum Landwirtschafts-Ministerium der Balearen gehört. Die bürokratische Bezeichnung steht für die Förderung nachhaltiger Landwirtschaft, Selbstversorgung sowie lokalen und regionalen Handel mit Produkten von Kleinbauern der Inseln. Viele Erzeugnisse seien schon lange geschätzt, andere müssen noch bekannt gemacht werden, sagte die Leiterin der Generaldirektion. 

Beim Showcooking bereiten Spitzen-Köche der vier Inseln jeden Tag Gerichte zu, Sommeliere laden zu Wein- und Spirituosen-Proben ein. Der Großteil der insgesamt zwölf Gerichte, von denen 50 Probier-Portionen verteilt werden, stammt aus Mallorca. Formentera ist mit ihrem Bauernsalat vertreten, der auf der Insel Röstbrot enthält. Ibiza mit Flaó, dem köstlichen Käsekuchen. Bon profit!

 

Sonnenliegen an Gemeinschaftspools sind nicht verboten

In zahlreichen Wohnanlagen sind seit Pandemie-Beginn die Liegen am Pool verschwunden. Doch Vorschrift ist das nicht. Foto: Thomas Abholte

Leser fragen, weshalb man am Strand Sonnenliegen mieten kann und am Gemeinschafts-Pool der Wohnanlage die Liegen nicht benutzen darf. Wir sind der Frage nachgegangen: Es gibt klare Anweisungen des Gesundheitsministeriums der Balearen-Regierung, was erlaubt ist und was nicht, um die Menschen vor COVID zu schützen. Das pdf der neunseitigen Broschüre auf Spanisch „Medidas Covid-19 2021 Piscinas de Comunidades de Propietarios“ finden Sie, wenn Sie

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!