20.9 C
Ibiza-Stadt
Samstag, Oktober 31, 2020
Home Tägliche Nachrichten Rückreise-Karten. Ibiza-Thermometer. Royale-Ehre. Fäkalien

Rückreise-Karten. Ibiza-Thermometer. Royale-Ehre. Fäkalien

„Aussteigekarten“ bei Rückreise aus Spanien künftig von Bundespolizei kontrolliert

Wer aus einem Risikogebiet wie Spanien nach Deutschland reist, muss bei der Ankunft auf dem deutschen Flughafen eine sogenannte „Aussteigekarte“ abgeben. Ähnlich wie die Formulare, die internationale Gäste beim Landen in Spanien ausfüllen, nur eben umgekehrt.

Damit sollen die Kontaktaufnahme bei COVID-19 Entdeckungen von Mitreisenden sowie die Kontrolle über das Einhalten Quarantäne-Auflagen der Rückkehrer in Deutschland leichter fallen.

Bislang hat das FlughafenPersonal die Karten entgegen genommen. Da in der Vergangenheit jedoch häufig falsche oder lückenhafte Angaben auffielen, soll künftig die BundesPolizei diese Aufgabe übernehmen, wie die „Mallorca Zeitung“ berichtet. Die Beamte gleichen die Angaben mit den Ausweisdokumenten der Reisenden ab, Falschangaben können zu Anzeigen führen.

Wer von Ibiza nach Deutschland fliegt, muss derzeit einen negativen PCR-Test vorlegen, der maximal 48 Stunden alt ist, um eine Quarantäne zu vermeiden. Alternativ kann er am AnkunftsFlughafen oder beim zugelassenen Arzt kurz nach der Einreise einen Test absolvieren. Bis zu dessen Ergebnis soll sich der Rückkehrer isolieren. Ansonsten gelten 14 Tage Quarantäne.

Ursprünglich geplant ab dem 1. Oktober gelten verschärfte Regeln: 14 Tage Quarantäne oder ein PCR-Test in Deutschland, der nach frühestens fünf Tagen Quarantäne gemacht wird und negativ ausfällt. Bislang unbestätigten Meldungen zufolge soll diese Verschärfung nach hinten verschoben werden, auf die Zeit nach den Herbst-Ferien in Deutschland. Wir berichten darüber, wenn es konkrete offizielle Bekanntmachungen gibt.

Direkt zur Aussteigekarte kommen Sie, wenn Sie hier klicken.

Die „Aussteigekarte“ wird künftig von der Bundes-Polizei kontrolliert

„Ampel-Thermometer“ Made on Ibiza und Corona-Zahlen

Ein Schiffsbauer der Insel hat ein Thermometer entwickelt, das schnell und kontaktlos am Handgelenk die Temperatur von Personen erfasst. Es eigne sich gut für die Eingänge großer Räume wie Flughäfen, KulturHallen, Geschäfte oder Amtsgebäude. Die „Endurance“ genannte Erfindung mit integrierten Akkus  kann über Sonnenenergie gespeist werden und gibt bei der TemperaturPrüfung gleich DesinfektionsGel für die Hände ab. Bei einer Körpertemperatur ab 37 °C schaltet ein Signalgeber des Thermometers auf Rot, sonst zeigt es grünes Licht an. Das Gerät befindet sich noch im Status der PatentAbnahme. Die späteren KaufKosten sollen um 1000 Euro liegen.

Der Erfinder Andrés Damián Martínez Doña arbeitet derzeit an einem Modell für Schulen – das erste will er der seiner Tochter spenden.

Die aktuellen COVID-19 Zahlen:

Die Gesundheitsbehörde der Balearen meldet heute für die vergangenen 24 Stunden:

Balearenweit sind 150 staatlich durchgeführte PCR-Tests positiv ausgefallen. Sechs Todesopfer im Zusammenhang mit Corona sind zu beklagen. 429 Patienten konnten seit gestern als genesen eingestuft werden.

Ibiza meldet heute 39 positive PCR-Tests. Unverändert 767 Infizierte befinden sich in häuslicher Quarantäne. Dazu kommen 56 in den Kliniken (drei weniger als gestern), fünf von ihnen auf den IntensivStationen (einer weniger).

Formentera hat keinen positiven PCR-Test gemeldet. 18 Infizierte befinden sich dort derzeit in Heim–Isolation (vier weniger als gestern).

So sind heute 841 aktiv infizierte Personen auf unseren beiden Inseln gemeldet, sieben weniger als gestern.

Konflikt um Überlauf-Tanks und Kanal-System

Alle Nachrichten des Tages finden Sie in unserem Premium-Bereich.

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

Die Kirche Santo Domingo in der Festungs-Stadt ist immer einen Besuch wert. Foto Rüdiger Eichhorn

Alt-Königin Sofía glänzt für die Monarchie und besucht Ibiza

Alle Nachrichten des Tages finden Sie in unserem Premium-Bereich.

Sie müssen ein Premium Mitglied sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden!
Noch kein Mitglied? Werden Sie Premium-Mitglied bei uns!

Follow Us

9,337FansGefällt mir
1,571FollowerFolgen
599AbonnentenAbonnieren