Ibiza Stadt Wetter 15°C Ibiza-Stadt Dienstag, 29.11.2022
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Santa Eulària setzt auf Sonnenenergie

Santa Eulària

Diei Schule in Jesús ist mit Sonnenpaneelen ausgerüstet worden. Foto: Rathaus Santa Eulària

84 Sonnenpaneele hat das Rathaus Santa Eulària auf dem Dach der Schule in Jesús installieren lassen. Die auf den 664 Quadratmetern gewonnene Energie soll 45,75 MW/h pro Jahr produzieren und die Schule versorgen. Der Überschuss geht ins Netz. Das erspart den Ausstoß von zwölf Tonnen CO₂ und anderer Treibhausgase pro Jahr. Die Firma Idyne hat für die Installation 30.000 Euro erhalten.

Der Stadtrat hat weitere ähnliche Maßnahmen durchführen lassen. So hat auch die Schule in Santa Gertrudis Sonnenpaneele erhalten, Ibizas Kongresszentrum in Santa Eulària wurde ebenfalls ausgestattet. Die Beleuchtung wurde in fast der gesamten Gemeinde auf energiesparendes LED-Licht umgestellt. In Santa Eulària und Sant Carles wurden E-Tankstellen eingerichtet.

Weitere Projekte sind energiesparende Maßnahmen an drei öffentlichen Gebäuden der Gemeinde. Dafür hat der Stadtrat 6,56 Millionen Euro bei der spanischen Regierung aus den EU-Fonds beantragt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 7,41 Millionen Euro, die Differenz übernimmt das Rathaus.

X