12.1 C
Ibiza-Stadt
Sonntag, Januar 17, 2021
Home Nachrichten-Plus - PREMIUM Seegras Meldungen 3. Dezember

Seegras Meldungen 3. Dezember

„Seegras“ schützt Ibizas Strände vor den Winterstürmen

Ein Bagger schiebt das Seegras in den Wellenbereich des Strandes. Foto: Ajuntament de Santa Eulària des Riu

Es fiel uns beim Spaziergang am Strand von „Niu Blau“ bei Santa Eulària auf: Der Himmel war so blau, wie er es nur über unseren Inseln ist. Das Meer glitzerte in der warmen Herbst-Sonne. Nur der Strand – er war voller Seegras. Der erste Gedanke: „Kaum ist die Saison vorbei, dann bleibt wieder alles liegen!“ Falscher Gedanke! Das Seegras (trockene Posidonia) wurde eigens wieder an den Strand gefahren. Der Grund: Die Halme sollen das Ufer schützen und verhindern, dass der feine Sand von den Winter-Stürmenweggeweht wird – und die aufgepeitschten Wellen den Sand nicht ins Meer reißen. Es ist natürlicher Umweltschutz!!

Den ganzen Bericht mit Fotos lesen und sehen Sie im Premium-Bereich unter der Rubrik: „Reportagen

Follow Us

9,429FansGefällt mir
1,571FollowerFolgen
608AbonnentenAbonnieren