Ibiza Stadt Wetter 25°C Ibiza-Stadt Sonntag, 26.06.2022
Leserservice Werbung Ansprechpartner

IBIZA Premium Stufe 4 auf Ibiza, Formentera und Mallorca, über 90% geimpft

Corona-Impfung auf den Balearen
Corona-Informationen – PREMIUM

Die Corona-Impfquote auf den Balearen beträgt über 90 Prozent. Mehr als 70 Prozent der schweren Infektionsverläufe betreffen laut der Gesundheitsbehörde ungeimpfte. Foto: GOIB

Das Gesundheitsministerium der Balearen hat Mallorca, Ibiza und Formentera auf die Alarmstufe 4 gesetzt. Zwar geht die Inzidenz zurück, aber die Auslastung der Krankenhäuser ist hoch und stößt langsam an ihre Grenzen. Die Intensivstation im öffentlichen Krankenhaus Can Misses kann 15 Patienten aufnehmen und ist zu 73 Prozent ausgelastet. Ärzte und andere Stationen werden für die Corona-Fälle einbezogen, was den normalen Krankenhausablauf bremst. Drei schwer erkrankte Patienten aus Can Misses wurden in die Privatklinik El Rosario verlegt, auch das Ausfliegen nach Mallorca ist für den Notfall vorbereitet.
70 Prozent der schweren Fälle in den Krankenhäusern sind laut offizieller Meldung nicht geimpft. Die Zahl der Impfgegner ist auf den Inseln aber beispielsweise im Vergleich zu Deutschland verhältnismäßig gering und nicht aggressiv. Da das Impfen in Spanien über das staatliche Gesundheitssystem organisiert ist und die Versicherten direkt kontaktiert werden, ist recht gut bekannt, wie viele Menschen sich nicht impfen lassen möchten. BalearenweitSie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Sie besitzen noch keinen Zugang? Dann hier jetzt günstig buchen!

Ähnliche Artikel

X